Mantrailen

Beim Mantrailing geht es um die Verfolgung des menschlichen Individualgeruchs. Dieser wird dem Hund mittels einer Geruchsprobe vermittelt. Dafür eignen sich z.B. Socken, T-Shirts, Schals, oder auch Taschentücher – letztendlich alles womit die zu suchende Person in Berührung gekommen ist.

Diese Geruchsprobe wird dem Hund zum Anfang des Trails zu riechen gereicht. Dabei ist es wichtig, dass diese Geruchsprobe nicht durch fremde Gerüche verfälscht wird. Anhand dieses Geruchsmusters weiß der Hund welche Spur er verfolgen muss. Geführt wird der Hund während seiner Suche mit einer ca. sieben Meter langen Schleppleine und durch ein spezielles Trailgeschirr.

Beim Maintrailing gehen wir besonders sensibel auf die Körpersprache des Hundes ein und lernen diese mit der Zeit immer besser zu lesen und zu interpretieren. So stärken wir die Bindung zwischen Mensch und Tier.

Zudem ist Trailen eine tolle artgerechte Beschäftigung, die euren Hund fordert und in seiner Entwicklung unterstützt.

Dauer Pro Team

ca 20-30 min

Kosten 1x Trailen

30€
- keine Garantie auf einen Platz

Paketpreis 4 aus 6

100€
- Garantie auf einen Platz

Gesamtdauer der Gruppe

bis zu drei Stunden